Filmblick Februar 2015

  • The Thin Red Line (Terrence Mallick, 1998) – 10/10
  • Birdman, or (The Unexpected Virtue of Ignorance) (Alejandro González Iñárritu, 2014) – 9/10
  • The Imitation Game (Morten Tyldum, 2014) – 5/10
  • Hross í oss (Von Menschen und Pferden, Benedikt Erlingsson, 2013) – 3/10
  • Letters from Iwo Jima (Clint Eastwood, 2006) – 7/10
  • Flags of Our Fathers (Clint Eastwood, 2006) – 4/10
  • Foxcatcher (Bennett Miller, 2014) – 7/10
  • Jarhead (Sam Mendes, 2005) – 7/10
  • Away We Go (Sam Mendes, 2009) – 7/10
  • Silver Linings Playbook (David O. Russell, 2012) – 9/10
  • Zero Dark Thirty (Kathryn Bigelow, 2012) – 3/10
  • Argo (Ben Affleck, 2012) – 7/10
  • Selma (Ava duVernay, 2014) – 9/10
  • Inherent Vice (Paul Thomas Anderson, 2014) – 8/10
  • Whiplash (Damien Chazelle, 2014) – 8/10
  • X-Men: Days of Future Past (Bryan Singer, 2014) – 7/10
  • The Bourne Identity (Doug Liman, 2002) – 7/10
  • The Bourne Supremacy (Paul Greengrass, 2004) – 7/10
  • Star Wars: The Legacy Revealed (Kevin Burns, 2007) – 4/10
  • Guardians of the Galaxy (James Gunn, 2014) – 7/10
  • Rush (Ron Howard, 2013) – 8/10
  • Appropriate Behavior (Desiree Akhavan, 2014) – 8/10
  • Being Venice (Miro Bilbrough, 2012) – 7/10

Februar 2015: 23 Filme

Werbeanzeigen

Appropriate Behavior (2014)

„You’re ruining my twenties!“

Was passiert
Appropriate BehaviorShirin trifft Maxine am Rande einer miesen Silvesterparty in Brooklyn. Ihre Beziehung beginnt und ist kurz darauf schon wieder vorbei. Doch weil New York winzig ist und Shirin immer noch in Maxime verliebt, kommen die beiden nicht voneinander los, laufen einander ständig über den Weg, und während Shirin sich, um ihren Liebeskummer zu vergessen, in so abenteuerliche wie miserable Dates stürzt und mit den Fragmenten ihrer persischen, bisexuellen, völlig chaotischen Identität jongliert, ist sie gezwungen, all die guten und schlechten Szenen der Beziehung noch einmal aufs Neue zu durchleben.

Weiterlesen

Trailerschau [14]: Appropriate Behavior, Cake, Star Wars, Zero Motivation, Madding Crowd

Star Wars: Episode VII – The Force Awakens: Der wohl meisterwartete Teaser-Trailer seit „The Phantom Menace“ ist da! Das muss ein gutes Omen sein. Guter Eindruck direkt vom Start weg; ein Star-Wars-Film, der sich zumindest dem Anschein nach bemüht, Stormtroopers zu humanisieren, ist per se eine gute Idee. Rosie the Rolling Robot lassen wir mal beiseite, und das neue Sith-Lightsaber-Design ergibt zwar gewissen praktischen Sinn, sieht aber furchtbar aus. Ansonsten visuell aber okay (und ohne massenweise Lense Flares!). Ich bin verhalten optimistisch. Bester Fan-Trailer bisher: Der Wes-Anderon-Cut.

Weiterlesen