Filmblick März 2016

Im März 2016 gesehen:

Trumbo (Jay Roach, US 2015) – 7/10

The Hours (Stephen Daldry, US/UK 2002) – 8/10

Spotlight (Tom McCarthy, US/CA 2015) – 7/10

Barney’s Version (Richard J. Lewis, CA/IT 2010) – 7/10

Pusher (Nicholas Winding Refn, DK 1996) – 4/10

Pusher II (Nicholas Winding Refn, DK/UK 2004) – 5/10

Bronson (Nicholas Winding Refn, UK 2008) – 7/10

Only God Forgives (Nicholas Winding Refn, DK u.a. 2013) – 7/10

Room (Lenny Abrahamson, IE/CA 2015) – 8/10

Cloud Atlas (Tom Twyker/Lana Wachowski/Lilly Wachowski, DE u.a. 2012) – 6/10

Weiterlesen

Advertisements

Batman v Superman: Dawn of Justice (2016)

„Devils don’t come from hell beneath us. They come from the sky.“

Was passiert
Batman v SupermanNachdem er in seinem Endkampf mit General Zodd zwei Jahre zuvor halb Metropolis in Schutt und Asche gelegt hat, wird Superman von manchen als Retter der Menschheit verehrt, von anderen gefürchtet – darunter auch Gothams Vorzeige-Ordnungshüter Bruce Wayne, der den Mann aus Stahl als Feind der Menschheit betrachtet. Um ihn aufzuhalten, sucht Wayne nach dem Kryptonit aus den Überresten von Zodds Schiff, doch auch der exzentrische Millionär und Teilzeit-Superschurke Lex Luthor ist scharf auf den Batzen. Zweifelhafte Unterstützung erhält Wayne von einer mysteriösen Schönheit.

Weiterlesen

Trailerschau 06|2016

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 06, 2016.

High-Rise: Robert Laing (Tom Hiddleston) muss feststellen, dass in seinem hypermodernistischen Appartementblock nicht alles so ist, wie es scheint. Futuristisches Actiondrama von Ben Wheatley nach dem Roman von J.G. Ballard. Prognose: Auch der zweite Trailer macht klar, dass wir es hier mit einem der spannendsten Filme des Jahres zu tun haben. Ich freue mich ungemein und werde die Zeit bis dahin vielleicht sogar nutzen, um mal einen Blick in die Romanvorlage zu werfen. Kinostart: 30. Juli.

Weiterlesen

Trailerschau 04|2016

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 04, 2016.

Kubo and the Two Strings: Zweiter Trailer für Travis Knights ansehnlich animiertes Fantasy-Abenteuer um einen Gitarre spielenden Samurai. Synchronstimmen: Rooney Mara, Charlize Theron, Matthew McConaughey und Ralph Fiennes. Prognose: Auch dieser Trailer verrät noch nicht allzu viel über die zugrunde liegende Geschichte. Ich bin trotzdem angetan vom Stil.

Weiterlesen

Trailerschau [68]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 49, 2015.

The Revenant: Spektakulärer internationaler Trailer für Alejandro González Iñárritus Rachedrama mit Leo DiCaprio und Tom Hardy. Prognose: Es wird natürlich wieder extrem unprofessionell wirken, Anfang Januar schon den Film des Jahres zu feiern, aber jede andere Erwartung ist unangebracht. Allein die Bilder! Kinostart: 14. Januar 2016.

Weiterlesen

Linked [49]

Lesens- und Sehenswertes aus dem Netz: Kalenderwoche 31, 2015.

  • „Batman v Superman“/“The Social Network“MashUp-Trailer. Jesse Eisenberg: Still #notmylexluthor (via The Mary Sue). Gelungener ist dieses „The Hunger Games“/“Game of Thrones“MashUp (The Hunger Game of Thrones?) (via Vulture). Und weil es gerade so schön ist: Game of Thrones Season 1&2, remixed.
  • Via Collider: Alle Änderungen der „Star Wars“-Special Editions im Vergleich zum Original.
  • Cinefix schlägt die 10+ schönsten Filme aller Zeiten vor.
  • Favorwire: Die Essenz von Colonel Sanders und Johnny Walker in einer Adaption von Murakamis „Kafka am Strand“.
  • The New Yorker: Jack Handey mit einem witzigen Ausblick auf die publizistische Apokalypse.
  • The Guardian: Dave Eggers erzählt von einer Begegnung mit dem US State Departement. „I had wanted to think of this encounter as some kind of invasion of my privacy, and emblematic of the paranoid state the world was in, but I found myself, instead, thinking that the system, at least that day, in this way, was working.“ Mehr Short Stories von David Sedaris, Sheila Heti u.a.
  • Edge.org unterhält sich mit John Markoff über die Zukunft der technologischen Entwicklung: „The Kurzweil crowd argues this is happening faster and faster, and things are just running amok. In fact, things are slowing down. In 2045, it’s going to look more like it looks today than you think.“
  • New York Review of Books: Timothy Snyder über die kulturelle Verbindung zwischen Europa und Ukraine, und Edmund S. Phelbs über das Scheitern der westlichen Wirtschaft.

Weiterlesen

Trailerschau [47]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 28.

Batman v Superman: Dawn of Justice: „Nobody cares about Clark Kent taking on the Batman.“ Really? Ben Affleck starrt beinahe so nonexpressiv schön wie sein Vorgänger als dunkler Rächer Gothams, diesmal als Mittelpunkt einer Zerstörungsorgie von Monumentalphantast Zack Snyder, der den Justice-League-Reigen eröffnet. Prognose: Der erste Trailer wirkt so übertrieben wie ermüdend, und auch wenn „Dawn of Justice“ das bessere Bat-Kostüm hat, vermisse ich Nolan jetzt schon. Bei aller Liebe für Jesse Eisenberg: #notmylexluthor. Kinostart: 24. März 2016.

Weiterlesen

Trailerschau [34]: Batman v Superman, Star Wars, Suffragette

Batman v Superman: Dawn of Justice: Spannende Trailer-Woche! Ben Affleck und Henry Cavill geben ein erstes Stelldichein Richtung Justice League, und trotz „The plot is unknown“ (Zusammenfassung IMDB) sieht das prinzipiell vielversprechend aus – was den Umgang mit Superman angeht, scheint Zack Snyder tatsächlich das ein oder andere aus „Watchmen“ gelernt zu haben, und der neue Batman-Anzug gefällt mir optisch sehr gut. Nichtsdestoweniger ist natürlich immer noch davon auszugehen, dass man Affleck lieber hinter die Kamera und jemand mit mehr Creep-Qualitäten – James Purefoy? Nicolai Coster-Waldau? Mads Mikkelsen? So many possibilities – in das schwarze Cape hätte stecken sollen. Kinostart: 26. März 2016.

Weiterlesen