Trailerschau 13|2016

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 15, 2016.

The Neon Demon: Nicolas Winding Refns letzter Ausflug in düstere Parallelwelten, „Only God Forgives“, konnte nur halb überzeugen. Umso faszinierender nimmt sich sein neuester Streifen an, der Elle Fanning in die Abgründe des Model-Daseins abtauchen lässt, „Black Swan“-Style. Leider hat er Ryan Gosling durch den Ryan Gosling des kleinen Mannes, Keanu Reeves, ersetzt. Wir werden sehen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Trailerschau 10|2016

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 11, 2016.

X-Men: Apocalypse: Für mich sieht Bryan Singers neuster Mutantenreigen immer noch etwas zu sehr nach „X-Men: Age of Ultron“ aus, J-Law als Mystique ist eher so meh, und man hätte ruhig etwas mehr Oscar Isaac unter dem CGI-Makeup erkennen können. (Warum müssen wir eigentlich einen Latino als ägyptischen Gott casten?) Aber: Nette Action, Fassbender und McAvoy sind McKellen und Stewart absolut ebenbürtig, mehr Quicksilver, sie haben endlich Storm neu besetzt, zur Abwechslung mal ein X-Men-Film ohne Wolverine – nebenbei, sind wir jetzt eigentlich in einer anderen Timeline, oder was? Kinostart: 19. Mai.

Weiterlesen

Trailerschau 03|2016

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 03, 2016.

Rak ti Khon Kaen (Cemetery of Splendour): Verträumt-bedrohlicher Trailer zum neuen Werk des gefeierten Apichatpong Weerasethakul. Prognose: Ein hypnotischer Rausch von Träumen, Visionen und Halluzinationen. Beeindruckend. Kinostart ist bereits gewesen, ich bin also etwas spät dran.

Weiterlesen

Trailerschau [70]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 51, 2015.

Fantastic Beasts and Where to Find Them: Ein noch eher unspektakulärer erster Einblick in J.K. Rowlings und David Yates‘ Rückkehr in vertraute Gefilde, nur eben etwas anders. In der Hauptrolle: Eddie Redmayne als New Yorker Zauberer und Abenteurer Newt Scamander. Prognose: Yates hat sich bereits bewiesen, und Rowling sollte sich in ihrer Welt gut genug zurecht finden, um aus ihrem Fragment ein überzeugendes Skript zu, haha, zaubern. Nicht, dass es Millionen Potter-Fans auf solche Details ankäme. Kinostart: 17. November 2016.

Weiterlesen

Trailerschau [69]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 50, 2015.

X-Men: Apocalypse: Bryan Singer lässt seine X-Men mal wieder den Weltuntergang, diesmal in Gestalt von Oscar Isaac, verhindern. Dritter Teil der, in Ermangelung eines besseren Begriffs, Prequel-Trilogie mit James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence und Sophie Turner als junge Jean Grey. Prognose: Einer der wenigen Superhelden-Filme, die Vorfreude tatsächlich rechtfertigen, erweckt leider den ersten Eindruck eines „Age of Ultron“ 2.0, und was ich von den pseudoreligiösen Motiven halten soll, weiß ich auch noch nicht. Die letzten Teile waren okay bis gut, aber ich sehne mich zurück nach den kleineren Stories der ersten beiden X-Men-Filme. Das waren noch Zeiten, als Blockbuster noch ohne Apokalypse ausgekommen sind. Zumindest gibt es einiges fürs Auge. Kinostart: 19. Mai 2016.

Weiterlesen

Trailerschau [48]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 29, 2015.

Suicide Squad: Im Auftrag von Viola Davis nimmt der Abschaum des DC Comic Universe, u.a. Harley Quinn (Margot Robbie), Will Smith (Deadshot) und Jared Leto (The Joker), das auseinander, was Bat- und Superman nach „Dawn of Justice“ noch übrig gelassen haben. Prognose: Deadshot einen gewissen Charakterarc zuzugestehen ist schon mal gut, solange der Film sich nicht zu sehr auf Smith fokussiert. Robbie als Harley Quinn gefällt mir enorm, und auf Letos Joker bin ich sehr gespannt. Potential ist da, und mit David Ayer sollte DC den richtigen Mann haben, um Zack Snyders Eskapadismus wieder auszubügeln.

Weiterlesen

Trailerschau [42]

Suffragette: Eine ereignisreiche Trailerwoche. Der erste Trailer zu Sarah Gavrons Drama über die britische Frauenbewegung um Emmeline Pankhurst verspricht nicht nur den überfälligen Oscar für Carey Mulligan, sondern auch einen spannenden, wichtigen Film, dessen Relevanz man leider auch über hundert Jahre nach den Ereignissen nicht genug betonen kann. Kinostart: 4. Februar 2016.

Weiterlesen

Trailerschau [17]: True Story, The Second Best Exotic Marigold Hotel, The Duke of Burgundy, ’71

The Second Best Exotic Marigold Hotel: Ich mag den ersten Teil sehr, sehr gern, frage mich aber nach wie vor, ob hier unbedingt eine Fortsetzung vonnöten war. Meine Vermutung: nein. Nichtsdestoweniger mit Smith, Dench, Nighy und co. einer der besten Casts, den wir nächstes Jahr zu sehen bekommen werden. Erscheint am 12. März.

Weiterlesen