Trailerschau 7|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 13, 2017.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri: Für mich der sehnlichst erwartete Film des Jahres: Frances McDormand spielt eine hart zupackende Mutter, die sich aufgrund der schleppenden Ermittlungen im Mordfall ihrer Tochter mit der lokalen Polizei (Woody Harrelson, Sam Rockwell) anlegt. Regie führt Martin McDonagh („In Bruges“), genau der richtige Mann für Mord, Verbrechen und bitterbösen Humor. Wer ein Problem mit blumiger Sprache hat, sollte sich vom Kino allerdings fernhalten. Wird großartig.

Weiterlesen

Trailerschau [63]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 44, 2015.

Elstree 1976: Cast und Extras erinnern sich an die Dreharbeiten von „Star Wars“. Regie: Jon Spira. Prognose: Da springt natürlich jemand auf einen Zug auf, weil es gerade passt. Dennoch verspricht dieser Rückblick auf bekanntlich reichlich chaotische Dreharbeiten zu einem, sagen wir mal, Meilenstein des Kinos eine gewisse Ehrlichkeit, die Dokumentationen über Filme üblicherweise vermissen lassen. Für Fans sicher ein Muss.

Weiterlesen

Trailerschau [48]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 29, 2015.

Suicide Squad: Im Auftrag von Viola Davis nimmt der Abschaum des DC Comic Universe, u.a. Harley Quinn (Margot Robbie), Will Smith (Deadshot) und Jared Leto (The Joker), das auseinander, was Bat- und Superman nach „Dawn of Justice“ noch übrig gelassen haben. Prognose: Deadshot einen gewissen Charakterarc zuzugestehen ist schon mal gut, solange der Film sich nicht zu sehr auf Smith fokussiert. Robbie als Harley Quinn gefällt mir enorm, und auf Letos Joker bin ich sehr gespannt. Potential ist da, und mit David Ayer sollte DC den richtigen Mann haben, um Zack Snyders Eskapadismus wieder auszubügeln.

Weiterlesen

Trailerschau [23]: Heroes Reborn, Lost River, Poltergeist, Daredevil, Like Sunday Like Rain, Cucumber

Heroes Reborn – Season 1 (Teaser): Ich habe einiges für NBCs „Heroes“ übrig – die erste Season war toll, das Halbfiasko der zweiten dem Autorenstreik geschuldet und die dritte „a mess“, wie man so schön sagt, aber dennoch durchweg unterhaltsam. Das im Hinterkopf, halte ich Entscheidungen, eine Serie nach vier Staffeln zu beenden, in aller Regel für sinnvoll, und nachträgliche Fortsetzungen gehen tendenziell gegen Murks, zumal Zachary Quinto wohl bereits abgesagt hat. Ich brauch’s nicht, werde aber reinschauen. Viel interessanter wäre ja eh ein Prequel.

Weiterlesen

Trailerschau [12]: The Captive, Color of Time, Project Almanac

Project Almanac: Erwähnte ich schon, dass ich Found Footage verabscheue? In den allermeisten Fällen ein nervtötendes wie unnützes Gimmick, das entweder von schlechten Storys ablenkt oder, wie vielleicht hier, guten im Weg steht. Halbwegs inspirierte SF mit „Butterfly Effect“-Vibe, nur halt Low Budget und ohne große Namen. Ich habe keine Erwartungen und lasse mich gerne positiv überraschen. Kinostart 5. Fabruar.


Weiterlesen

Trailerschau [4]

  • Kingsman: The Secret Service: Zweiter Trailer für den meisterwarteten Film für 2015 (sage ich jetzt mal) über den Neuzugang eines britischen Supergeheimdienstes oder whatever. Sieht jedenfalls aus, als hätte Matthew Vaughn verstanden, was er mit dem Material anfangen muss. Kommt im Februar.


Weiterlesen