Trailerschau [61]

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 42, 2015.

Race: Zweideutigkeit intended: Aus welchen Gründen auch immer hat es dieses Rassismusdrama über Jesse Owens (Stephan James), der 1936 in Berlin Gold gewann, nicht ins Oscarfeld geschafft. Stephen Hopkins führt Regie, mit dabei sind Jason Sudeikis, Jeremy Irons und Carice van Houten als Leni Riefenstahl. Prognose: Sportlerdramen haben einen Hang zu Formelhaftigkeit, und es wäre „Race“ nur zu wünschen, dieses Schicksal zu vermeiden, was der Trailer zumindest vermuten lässt: Der Sport als Aufhänger für die dahinter liegenden Konflikte statt, wie oft üblich, umgekehrt. Kinostart: 5. Mai 2016.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Selma (2014)

„Our lives are not fully lived if we’re not willing to die for those we love, for what we believe.“

Was passiert
SelmaDer Civil Rights Act von 1964 beendet offiziell die Rassentrenung in den Vereinigten Staaten. Doch die Realität, gerade in den Südstaaten, sieht anders aus. Martin Luther King, charismatischer Anführer der Bürgerrechtsorganisation Southern Christian Leadership Conference, drängt Präsident Lyndon B. Johnson dazu, endlich per Gesetz dafür zu sorgen, dass Menschen nicht ihrer Hautfarbe wegen von Wahlen ausgeschlossen werden. Als Johnson Zusagen verweigert, entschließt sich King, im Städtchen Selma, Alabama, mit einem friedlichen Marsch nach Montgomery ein Zeichen zu setzen.

Weiterlesen