Trailerschau 10|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 18, 2017.

The Dark Tower: „I don’t kill with my gun. I kill with my heart.“ Überfälliger erster Trailer für Nikolaj Arcels Fantasy-Abenteuer nach Stephen King, in dem Idris Elba und Matthew McConaughey sich um die Zukunft zweier Welten duellieren. Einer der spannenderen Blockbuster, die uns dieses Jahr erwarten. Kinostart: 10. August.

Weiterlesen

Trailerschau 9|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 17, 2017.

Cloak & Dagger: Season 1: Schon wieder eine Superheldenserie? Ja, aber Marvels YA-Comic um zwei Teenager (Aubrey Joseph, Olivia Holt) mit sehr verschiedenem sozialem Hintergrund, die sich dank ihrer Superfähigkeiten näher kommen, wird in Geek-Kreisen sehr geschätzt und die Serie bereits sehnlichst erwartet. Könnte auch soapig werden, der Trailer macht aber einen guten ersten Eindruck.

Weiterlesen

Trailerschau 8|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 15, 2017.

Star Wars: The Last Jedi: Möchte er nun die Jedi beenden oder Rey ausbilden? Wir werden sehen. Die Regie von Episode VIII (und, sehr schön, auch das Drehbuch) übernimmt der sehr begabte Rian Johnson, was Erwartungen weckt, dass „The Last Jedi“ den besten Teil der neuen Trilogie abgeben könnte. Mit dabei der altbekannte Cast: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Adam Driver, Mark Hamill und Carrie Fisher in letzter Leinwandrolle. Kinostart: 14. Dezember.

Weiterlesen

Trailerschau 7|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 13, 2017.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri: Für mich der sehnlichst erwartete Film des Jahres: Frances McDormand spielt eine hart zupackende Mutter, die sich aufgrund der schleppenden Ermittlungen im Mordfall ihrer Tochter mit der lokalen Polizei (Woody Harrelson, Sam Rockwell) anlegt. Regie führt Martin McDonagh („In Bruges“), genau der richtige Mann für Mord, Verbrechen und bitterbösen Humor. Wer ein Problem mit blumiger Sprache hat, sollte sich vom Kino allerdings fernhalten. Wird großartig.

Weiterlesen

Trailerschau 6|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 11, 2017.

American Gods: Season 1: Abgefahrener Einblick in die meisterwartete Serie des Jahres, in den kompetenten Händen Bryan Fullers und nach Neil Gaimans grandiosem Roman: Ex-Häftling Shadow Moon (Ricky Whittle) wird von einem seltsamen Herrn (Ian McShane) angeheuert, der Shadow in einen wahrhaft göttlichen Konflikt hineinzieht. Ich freue mich!

Weiterlesen

Trailerschau 5|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 9, 2017.

My Entire High School Sinking Into the Sea: Witzige, detailverliebte Animation von Dash Shaw, mit starlastigem Voice-Cast. Der Inhalt ist selbsterklärend. Lief im Rahmen der Berlinale und wird es dann hoffentlich auch irgendwann regulär ins Kino schaffen.

Weiterlesen

Trailerschau 4|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 6, 2017.

Life: Unter Regie des bisher nicht übermäßig aufgefallenen Daniel Espinosa stößt die Crew der Internationalen Raumstation (u.a. Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds) auf Beweise für außerirdisches Leben – cue Horror-Thriller. Sieht für Fans des Genres natürlich alles altbekannt aus. Kinostart: 23. März.

Weiterlesen

Trailerschau 3|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 4, 2017.

Wilson ist Woody Harrelson als neurotischer Querkopf, der entdeckt, dass er eine beinahe erwachsene Tochter hat. Konzept klingt ausgelutscht? Mag sein, aber ich musste gerade eine geschlagene Minute warten, bis ich so weit mit Lachen fertig war, dass ich diese Zeilen schreiben konnte. Regie führt Craig Johnson, mit dabei sind u.a. Judy Greer und Laura Dern. Kinostart: 17. August.

Weiterlesen

Trailerschau 2|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 3, 2017.

Snatch: Season 1: Weiter im Trend Filme-zu-Serien: Guy Ritchies Gaunerfarce um einen Diamentendiebstahl und ein gedeichseltes Boxmatch gibt es jetzt im Langformat, u.a. mit Rupert Grint. Die Story ist bekannt.

Weiterlesen

Trailerschau 1|2017

Film und Serie: Neue Trailer, Kalenderwoche 1, 2017.

A Monster Calls: Ein gemobbter Junge (Lewis MacDougall) mit einer todkranken Mutter (Felicity Jones) findet Hilfe bei einem Monster – real oder imaginär? Das Konzept ist zum Augenverdrehen (und der deutsche Titel „Sieben Minuten nach Mitternacht“ klingt nach furchtbarer Schmonzette), der Trailer allerdings macht einen geradezu hypnotischen Eindruck – das könnte entweder grausam oder exzellent werden; Oscar-Buzz jedenfalls hat der Film bislang nicht ausgelöst. Regie führt J.A. Bayona („Das Waisenhaus“). Kinostart: 4. Mai.

Weiterlesen