Filmblick September 2016

Im September 2016 gesehen:

Wo Hu Cang Long (Tiger & Dragon, Ang Lee, CN/HK/TW/US 2000) – 8/10

Sense and Sensibility (Ang Lee, US/UK 1995) – 7/10

Four Weddings and a Funeral (Mike Newell, GB 1994) – 9/10

The West Wing: Season 2 (Thomas Schlamme ua., US 2000-01) – 9/10

Community: Season 2 (Joe Russo ua., 2010-11) – 9/10

Beasts of the Southern Wild (Benh Zeidlin, US 2012) – 9/10

The West Wing: Season 3 (Thomas Schlamme ua., US 2001-02) – 8/10

Being John Malkovich (Spike Jonze, US 1999) – 8/10

Adaptation (Spike Jonze, US 2002) – 8/10

Her (Spike Jonze, US 2013) – 9/10

Weiterlesen

Werbeanzeigen

21. Jahrhundert (so far): 100 Filme

Die gute Miss Booleana hat, so scheint mir, etwas zu viel in der Sommerhitze gebacken und kommt daher auf recht versponnene, wenn auch grandiose Ideen: Von der jüngst verbloggten BBC-Rangliste lässt sie sich nämlich zu einer Blogparade inspirieren, die nach nicht weniger als den hundert liebsten Filmen seit 2000 fragt. (Ja, das Jahrhundert beginnt eigentlich erst mit 2001, bla.) Da man mich mit Listen immer zu packen bekommt, hier ein ehrenwerter Versuch, auch wenn die Reihung dann doch recht beliebig geworden und häufig davon abhängig ist, was am Frischesten im Gedächtnis hängt – und natürlich habe ich ganz subektiv einige Filme aufgefrischt, andere nicht. Vieles habe ich natürlich (noch) nicht gesehen, teils auch gar nicht sehen wollen. Sicher harren noch einige großartige Filme meiner, von denen ich noch nie gehört habe. Man verstehe die folgende Liste weniger statisch als vielmehr die Momentaufnahme eines Prozesses (was für Listen aller Art ja ohnehin gelten sollte). In 84 Jahren setze ich mich noch mal dran.

Weiterlesen